Trainingsangebot in Rosenheim

 

Regelmäßiges Training:

 

Ein regelmäßiges Training des aio konzeptes unter der Anleitung von Andreas Pfingstl wird in der Tokyo Karate Schule Rosenheim angeboten.

 

Tokyo Karate Schule Rosenheim:

 

Pichlmayrstr. 21a, 83024 Rosenheim, Tel. 08052 1789055

 

Die Trainingszeiten sind:

Montag19.30 bis 21.30 Uhraio konzept (Jeet Kune Do / PFS / Kali / MMA / Grappling - BJJ)
Mittwoch19.30 bis 21.30 Uhraio konzept (Jeet Kune Do / PFS / Kali / MMA / Grappling - BJJ)
Freitag18.00 bis 19.30 UhrFreies Training

Die Sportschule liegt hinter der Asta Kneipe in Rosenheim und ist auch vom Bahnhof gut erreichbar.

Die genauen Kosten und weitere Informationen bitte per Kontaktformular erfragen.

 

In jedem Jeet Kune Do Training des all in one konzeptes wird auf folgende Aspekte geachtet:

 

Es werden Techniken vermittelt, die in einer Selbstverteidigungssituation umsetzbar sind. Die Kampfkunst/der Kampfsport passt sich dabei immer dem Teilnehmer an.

 

Um in einem Kampf bestehen zu können braucht man eine gewisse Fitness. Daher werden standardmäßig modernste Kraft- und Ausdauerübungen im Training angeleitet. Die Eigengewichtsübungen stärken den Core (Körperkern: Bauch und Rücken) und helfen dadurch auch im Alltag.

 

In jedem Training ist ein kämpferischer Anteil in Form von Sparrings enthalten. Die Teilnehmer kämpfen spielerisch im Rahmen ihrer Fähigkeiten und testen ihr Können aus. Es ist extrem wichtig zu lernen, wie man sich gegen einen Gegner durchsetzen kann, um in einer echten Situation bestehen zu können.

 

Wir pflegen eine lockere konstruktive Atmosphäre. Der JKD-Leitsatz non-traditional wird im aio konzept so verstanden, dass wir keine Bekleidungsvorgaben machen, Musik im Training einsetzen und regelmäßig gelacht wird und werden darf. Ein Training soll und muss Spaß machen, um Erfolg zu bringen.

 


Falls bereits ein Interesse am Jeet Kune Do oder dem Progressive Fighting System im Rahmen des all in one martial arts konzept als moderne Selbstverteidigung geweckt wurde, Rosenheim, Bodnegg oder eine andere angeschlossene Schule als Trainingsstandorte aber nicht in Frage kommen, können darüberhinaus folgende Optionen angeboten werden:

 

 

Lehrgänge / Seminare:

 

Es besteht die Möglichkeit Andreas Pfingstl als Referent für Lehrgänge oder Seminare zu buchen. Die genauen Bedingungen und terminlichen Vereinbarungen erfolgen durch persönliche Absprache. Aktuelle Lehrgänge von unseren oder befreundeten Referenten finden sich in der rechten News-Spalte.

Bei Interesse bitte die Kontaktmöglichkeiten dieser Webseite benutzen.

 

 

Privattraining:

 

Ein privates Training unter der Anleitung von Andreas Pfingstl ist nach Absprache möglich. Die genauen Rahmenbedingungen werden individuell vereinbart.

Bei Interesse bitte die Kontaktmöglichkeiten dieser Webseite benutzen.